Der neue Kletterturm

Der Kreis Bad Kreuznach, Träger der Realschule plus in Meisenheim, investiert in der Glanstadt. Der Buswendeplatz der Schule war sanierungsbedürftig. Gebrochene Waschbetonplatten wurden ausgetauscht. Eine neue Asphaltierung der Fläche sowie eine Teilerneuerung der Entwässerungsrinne sind fertiggestellt. Die Kosten betragen etwa 25 000 Euro.

Gestern waren Arbeiter fleißig mit der Fertigstellung einer Seilkletterpyramide mit Fallschutzbelag auf dem Gelände der Realschule plus beschäftigt. Das Projekt kostet rund 45 000 Euro.

 

(Quelle: Rhein Zeitung siehe Presseberichte)