Für unsere neuen Schüler

 

 

Einschulung in der Realschule plus Meisenheim

 

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Schlosskirche Meisenheim und einer abwechslungsreichen Einschulungsfeier wurden die neu eingeschulten Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen der Realschule plus Meisenheim herzlich begrüßt.

 

Dieser aufregende Tag begann mit einem ökumenischen Einschulungsgottesdienst zu den Themen „Glaube, Liebe und Hoffnung“ und wurde von Pfarrerin Corinna Clasen und Pfarrer Hans Jürgen Eck geleitet. Aber auch die zukünftigen Klassenleiter der 5. Klassen Carola Braunstein und Karsten Hüttenberger, sowie Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Alina Haas, Marielle Miller und Yannic Schreck sorgten durch ihre Mitwirkung dafür, dass aus diesem Gottesdienst ein ganz feierlicher Moment für die neuen Schüler und Eltern wurde.

Danach ging es in die Turnhalle der Realschule plus Meisenheim, um den Neuankömmlingen mit einem bunten Programm einen herzlichen Empfang zu bereiten.

Musikalische Beiträge lieferten das Schulprojekt „Klassenmusizieren“ unter der Leitung des Konrektors Winfried Baumann, bevor Rektor Hans Theis seine neuen Schüler begrüßte.

Gero Himmen sorgte mit seiner Jonglagetruppe für großes Staunen und auch die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen unter Leitung von Sabine Orth-Bayesteh bzw. der Klasse 8b begrüßten ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler mit einem Lied bzw. mit einem selbst einstudierten Tanz recht herzlich.

Außerdem erhielten alle neue Schülerinnen und Schüler ein Willkommensgeschenk des Fördervereins der Realschule plus Meisenheim. Am Ende der Veranstaltung lernten die neuen Schüler ihre Paten der 10.Klassen kennen, die dafür sorgten, dass sich die Kleinen wohlfühlten.

Das Patenprogramm der 10.Klassen unter der Leitung von Schulsozialarbeiterin Erika Seifried hat das Ziel, dass sich ältere Schüler gerade in der Eingewöhnungsphase um die neuen Schüler kümmern und so ein harmonisches Zusammenleben an der Realschule plus Meisenheim gewährleistet ist.

Nach der mit großer Spannung erwarteten Einteilung in die beiden Klassen, verbrachten die Schüler ihre erste Stunde mit den neuen Klassenlehrern, während die Eltern vom Förderverein der Realschule plus Meisenheim mit Essen und Getränken versorgt wurden.

 

 

Artikel in der "Allgemeinen Zeitung" siehe Presseberichte.

 

 

 

 

 

Elterninformation

 

Anmeldung zur Klasse 5 an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

die Anmeldungen für die Klasse 5 der Realschule plus Meisenheim werden im Sekretariat unserer Schule entgegengenommen:

 

 

 

Vorzulegen sind:

 

- Stammbuch oder Geburtsurkunde

- die Durchschriften des Formblattes "Anmeldung für den Besuch an einer 

  weiterführenden Schule"

-das letzte Halbjahreszeugnis

 

Bitte bringen Sie Ihr Kind zur Anmeldung mit.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

W.Baumann (Schulleitung)

 

 

 

 

Die Schullaufbahn ihres Kindes im Überblick