Willkommen in Meisenheim

 

 

Die Realschule plus Meisenheim vereint die Qualifikation der Berufsreife und den qualifizierten Sekundarabschluss I unter einem Dach und dies

 

 

- mit einem bewährten integrativen Konzept,

 

- an einem Standort,

 

- mit einem gewachsenen Kollegium,

 

- als Ganztagsschule in Angebotsform.

 

 

 

Handy-Ordnung an der Realschule plus Meisenheim

 

 

Auf Beschluss der Gesamtkonferenz gilt seit 08.05.2019 bei unerlaubter Handy-Nutzung folgender Leitfaden:

 

Leitfaden bei Handy-Verstoß in der Schule

 

 

 

Info an alle Eltern!

 

 

Am 19.04.2019 ist der erste Ferientag der Osterferien. Am 02.05. und 03.05. sind an unserer Schule bewegliche Ferientage, sodass der Unterricht nach den Ferien am 06.05.2019 wieder beginnt.

 

 

Realschule plus Meisenheim beim URANO-Schulcup 2019

 

Am 28.03.2019 fand der URANO-Schulcup in der Soccerhalle in Bad Kreuznach statt. Gegen starke Teilnehmer aus Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg schaffte es unser Team bestehend aus Schülern der fünften und sechsten Klassen zwar nur auf Platz 3, dennoch konnten alle mit sich und ihrer Leistung zufrieden sein.

An dieser Stelle sei auch ein herzlicher Dank an das Team von URANO gerichtet, die das Turnier nicht nur ausrichtete, sondern auch Schüler und Betreuer durch einen Shuttle-Service sicher dorthin und wieder zurück befördert hat.

Für unsere Schule spielten: Lennard Becker, Maik Seng, Alex Engbarth, Robbie Brandenburg, Nico Wolf, Marc Bohrer und Paul Schneider.

 

 

Informationstag Suchtprävention

 

 

Am 06.03.2019 fand ein Informationstag zur Suchtprävention statt. Dazu waren die 9. und 10. Klassen eingeladen. Herr Schwarz von der Polizei Lauterecken berichtete über verschiedene Betäubungsmittel, deren Wirkung, den Weg zur Abhängigkeit, sowie die rechtlichen Folgen bei Konsum, um die Schülerinnen und Schüler zu sensibilisieren.

Auch das Thema Internet bzw. Smartphone fand große Beachtung und ferner wurde aufgezeigt, wie schnell diese Medien als Tatmittel für Mobbing missbraucht werden können.

Die Schülerinnen und Schüler fanden die Veranstaltung sehr gelungen. Einige gaben an, sich im Nachhinein nochmals intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt zu haben und eine Schülerin äußerte sich wie folgt: „Man muss strikt NEIN sagen können!“ Demnach kann gesagt werden, dass der Tag einen bleibenden Eindruck bei den Schülerinnen und Schülern hinterlassen hat.

 

Eine Elterninformation für alle Eltern und Erziehungsberechtigten der Klassenstufen 7-10 unserer Schule zu diesem Thema findet am Montag, dem 15.04.2019 um 19 Uhr im Mehrzweckraum unserer Schule statt. Hier informiert ebenfalls Herr Schwarz aus seiner Praxis und Erfahrung.

 

 

Wichtige Mitteilung der Kreisverwaltung Bad Kreuznach zur Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2019/2020

 

 

Um die zunehmende Belastung gerade für unsere Schulsekretariate und die Verwaltung zu reduzieren, werden wir (die Kreisverwaltung) uns an den kreiseigenen Schulen nur noch an die gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Anmeldung zur Lernmittelausleihe halten. Bitte beachten Sie daher die Informationen in der nachfolgenden PDF-Datei:

 

 

Bei „Jugend trainiert für Olympia“ mit neuen

Turnanzügen und Trainingsjacken

 

 

Am 29.01. nahmen die Turnerinnen am Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ in Andernach teil. Trotz großer Nervosität konnten die Schülerinnen tolle Übungen an Boden, Barren, Sprung und Balken präsentieren und belegten so einen hervorragenden dritten Platz. Stolz nahmen Mia Böhmer, Emily Arndt, Anna-Sofie Böhmer, Sarah Breucker, Emely Musial und Lilli Wobedo ihre Urkunde und die Bronzemedaille entgegen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem super Ergebnis und vielen Dank für euer sportliches Engagement!

 

Dank der Unterstützung des Fördervereins unserer Schule, konnten die Schülerinnen in diesem Jahr mit neuen Turnanzügen und Trainingsjacken antreten. Vielen Dank für diese großzügige Spende!

 

 

Völkerball-Turnier der Realschule plus Meisenheim

 

 

Auch in diesem Jahr fand an unserer Schule ein Völkerball-Turnier statt. Dabei konnten die Schüler der 5. bis 10. Klassen ihre Reaktions-fähigkeiten, sowie ihr konditionelles und koordinatives Können unter Beweis stellen. Hierzu traten sie sowohl innerhalb ihrer Klassenstufen, als auch stufenübergreifend gegeneinander an, um die jeweiligen Sieger auszuspielen.

 
 

Schulschluss am Tag der Zeugnisausgabe

 

 

Am 25.01.2019 werden die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. An diesem Tag endet der Unterricht um 11:25 Uhr (nach der 4. Stunde).

 

 

Fußballtag an der Realschule plus Meisenheim

 

Durch die Kooperation mit dem Verein CHILDeMOTION e.V. konnte am 08.01.2019 für unsere 10. Klassen ein Fußballtag realisiert werden. Hierzu besuchten uns Günter Rommel (Fußballtrainer mit offizieller DFB A-Lizenz) und Patrick Griebel von der Fußballschule „GOAL“, um ein professionelles Fußballtraining über die Dauer des Vormittags durchzuführen. Nach einer Aufwärmphase standen hierbei das Dribbling, sowie Finten und verschiedene Schuss- und Passtechniken auf dem Programm. Nach einer anschließenden Kombinationsübung galt es, die gelernten Inhalte in einem abschließenden Fußballturnier unter Beweis zu stellen.

Durch die Beteiligung zahlreicher Sponsoren erhielt am Ende des Vormittags jeder Teilnehmer einen eigenen Fußball als Geschenk, welcher den ein oder anderen mit Sicherheit noch lange an das Erlebnis erinnern wird.

Ein besonderer Dank gilt dem Verein CHILDeMOTION für die tolle Organisation und Betreuung des Projektes, den beiden Trainern für die motivierende und unterhaltsame Durchführung des Vormittags, sowie der finanziellen Unterstützung folgender Sponsoren, ohne die eine solche Aktion nicht möglich gewesen wäre:

  • Volksbank Kaiserslautern eG
  • Meisenheimer Hof GmbH & Co. KG
  • Stolz Computertechnik GmbH
  • Bernhard Lukas GmbH
  • Dieter Gehm Gärtnerei
  • Augenoptik & Hörsysteme Palm
  • Sparkasse Rhein-Nahe – Beratungs-Center Meisenheim
  • Fahrschule Attila Christian Hargittay
  • Stefan Herbst Augenoptik
  • Blumenstudio am Rathaus
  • Metallbau Steffen Hübner

 

Weitere Impressionen zum Fußballtag finden Sie

 

hier!

 

 

Tag der offenen Tür 2018

 

Quelle: Öffentlicher Anzeiger, 15.12.2018

 

 

 

Impressionen zum Tag der offenen Tür finden Sie 

 

hier!

 

 

Projekt Klassenmusizieren kann sich hören lassen

 

 

Bei mehreren Gelegenheiten zeigten die Projekte Klassenmusizieren in Klasse 6 und 9 ihr musikalisches Können.

 

Am 26.09.2018 bereicherten die Schülerinnen des Projektes Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten in Klasse 9 die quartalsmäßige Geburtstagsfeier in der Bodelschwinghschule. Die musikalische Umrahmung bereitete den Kindern und Jugendlichen der Nachbarschule sichtlich Freude und Vergnügen. Sie sparten nicht mit Applaus und Begeisterung, was wiederum für die aktiven Musikerinnen eine sehr positive Bestärkung ihres musikalischen Handelns darstellte.

 

 

Beide Projektgruppen, Klassenmusizieren in Klasse 6 und Klassenmusizieren in 9 hatten am Mittwoch, dem 5. Dezember einen weiteren Termin zum Vorspiel, diesmal im Seniorenwohnheim Dr. Carl Kirchner Haus in Meisenheim.

Fast schon traditionell musizieren die Jugendlichen einmal jährlich an einem Vormittag vor oder nach Weihnachten zur Freude und Erbauung der Seniorinnen und Senioren.

Es ist für die Jugendlichen immer wieder eine sehr positive Bestätigung ihres Übens, wenn sie sehen und merken, welche Freude sie anderen Menschen mit Musik bereiten können.

Unter Leitung der Musiklehrers Herrn Bergjohann spielten die Schülerinnen und Schüler Stücke wie "Crocodile Rock", "Surfin' USA", "Rocky Top" sowie verschiedene Weihnachtsstücke wie "We wish you a merry Christmas".

 

 

 

Einen Pressebericht zum Auftritt im Altenheim finden Sie

 

hier!

 

 

Schüler der Realschule plus basteln

Meisenheimer Adventsfenster

 
 
Auch in diesem Jahr hat sich die Klasse 6a der Realschule Meisenheim
mit dem Gestalten eines Adventsfensters an der Aktion der 
evangelischen Kirchengemeinde Meisenheim beteiligt. Feierlich eröffnet wurde es am 15.12. am Klenkertor 32. Umrahmt wurde das Begegnungsangebot von gemeinsam gesungen Liedern. Sophie Franke las, passend zum Fenstermotto, das Märchen vom Sterntaler vor. Bei Tee, Gebäck und Kerzenlicht verweilten viele Besucher und spendeten reichlich Applaus für das gelungene Fenster. Bis Anfang Januar kann man es noch bestaunen.
 

 

Realschule plus Meisenheim beim

 

Fritz-Walter-Cup erfolgreich

 

 

Den kompletten Turnierverlauf finden Sie

 

hier!

 

 

Neuer Vorstand des Fördervereins!

 

Verabschiedung des bisherigen Vorstandes: Sabine Pohl, Sonja Unger, Sonja Barth, Anette Schmidt, Klaus Stenzhorn, Hans Theis, Rektor Winfried Baumann

 

 

Am 22.10.2018 fand die Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins statt. Dabei wurde der bisherige Vorstand verabschiedet und ein neuer ins Amt eingeführt. Rektor Baumann dankte dem scheidenden Vorstand im Namen der Schulgemeinschaft für die geleistete Arbeit und die sehr gute Zusammenarbeit!

 

 

Neuer Vorstand: Dirk Peter, Ramona Müller, Sabine Pohl, Sonja Unger, Susanne Glaubrecht, Meike Frick, Meike Bender, Rektor Winfried Baumann

 

 

Die Schulgemeinschaft bedankt sich bei dem neuen Vorstand für die Bereitschaft, die wichtige Arbeit des Fördervereins weiterzuführen!

 

 

 

Bewerbungstraining mit der IKK Südwest -

 

Realschule plus Meisenheim zu Gast in der OPEL-Arena

 

 

Knapp 35 Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Meisenheim haben mit der IKK Südwest ein Bewerbungstraining im Kinder- und Jugendraum der OPEL ARENA durchgeführt.

Nachdem die beiden Referenten der IKK Südwest eine kleine Einführung gaben, stand ein ca. 20-minütiger Einstellungstest auf dem Plan, bei dem die Zehntklässler in verschiedenen Themenbereichen wie z. B. Deutsch, Mathe und Allgemeinbildung abgefragt wurden. Die Ergebnisse wurden gemeinsam besprochen und im Anschluss hatten freiwillige Schüler die Möglichkeit, ein fiktives Bewerbungsgespräch durchzuführen.

Nachdem die simulierten Gespräche in der Gruppe diskutiert worden waren, gaben die beiden Fachleute noch wertvolle Tipps für zukünftige Bewerbungen.

Zum Abschluss der Aktion ging es für die Teilnehmer noch auf eine Stadionführung durch die OPEL ARENA.

Quelle: https://www.mainz05.de/news/bewerbungstraining-mit-der-ikk-suedwest-2/

 

Info an alle Eltern!

 

 

Da das Ministerium die Ferienregelung geändert hat, endet zukünftig die Schule am letzten Schultag vor den Ferien nicht mehr um 11:25 Uhr, sondern ganz normal, wie an jedem Schultag um 13:20 Uhr.

 

Lediglich an den Tagen mit Zeugnisausgabe (Ende Januar / Ende Juni) endet der Unterricht um 11:25 Uhr.

 

 

Die "Neuen" sind da!