Willkommen in Meisenheim

 

Die Realschule plus Meisenheim vereint die Qualifikation der Berufsreife und den qualifizierten Sekundarabschluss I unter einem Dach und dies

 

- mit einem bewährten integrativen Konzept.

 

- an einem Standort.

 

- mit einem gewachsenen Kollegium.

 

- als Ganztagsschule in Angebotsform.

 

 

 

Tag der Offenen Tür war ein voller Erfolg

 

 

Quelle: Öffentlicher Anzeiger

 

 

Für Bilder klicken Sie bitte

 

hier!

 

 

Suchtprävention an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

 

An der Realschule plus Meisenheim wurde für die 7. - 10. Klassen ein Workshop zur Suchtprävention durchgeführt. Hier ging es für die Jugendlichen darum sich die Gefahren und Risiken von Nikotin, Alkohol und Drogen bewusst zu machen.

Wir danken dem Team von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für ihr Engagement.

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Tag der Berufs- und Studienorientierung mit

 

Ausbildungsbörse an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

HINWEIS ZU DEN SCHULBUCHLISTEN

 

 

Die neuen Schulbuchlisten sind jetzt als PDF downloadbar.

 

Klicken Sie bitte

 

hier!

 

 

 

 

 

Schwimmabzeichen an der Realschule plus Meisenheim

 

 

Im Rahmen des Schulsports stand in den letzten Wochen für unsere fünften Klassen Schwimmunterricht auf dem Stundenplan.

In Kooperation mit der Schwimmschule Flip und dem Freibad Meisenheim konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten im Wasser festigen und verbessern.

Dabei gelang es 16 Schülerinnen und Schülern sogar, in kürzester Zeit ein weiteres Schwimmabzeichen zu erwerben.

 
 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

Projektwoche 2016 an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

Vier Tage haben unsere Schülerinnen und Schüler in vielen Projektgruppen Modelle gebaut, geklebt, gebastelt, gemalt, programmiert, experimentiert, gekocht, getanzt, sich sportlich betätigt und Vieles mehr.

 

Zu den Projekten kommen Sie 

 

hier!

 

 

 

Realschule plus Meisenheim beim Fußballturnier in Rheinböllen

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 07.06.2016 das diesjährige Fußballturnier der Kreise Bad Kreuznach, Koblenz und Rhein-Hunsrück in Rheinböllen statt, bei dem auch unsere Realschule plus vertreten war.

 

Den kompletten Turnierverlauf finden Sie

hier!

 

Enzo Lorenzo sorgt für Begeisterung in der Realschule plus Meisenheim

 

Quelle: Öffentlicher Anzeiger

 

Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken.

 

 

 

Faschingsfeier an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

Am 05.02.2016 fand unsere alljährliche Faschingsfeier statt und brachte sehr viel Spaß für die ganze Schulgemeinschaft. Für weitere Bilder der Feier klicken Sie bitte

 

hier!

 

 

 

Die neue Schulküche der Realschule plus Meisenheim ist fast fertig

 

 

Der Aufbau unseren neuen Schulküche liegt in den letzten Zügen.

Die Schülerschaft freut sich schon sehr auf die Inbetriebnahme.

 

 

 

Suchtprävention an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

Auch in diesem Schuljahr fand für unsere 9. Klassen eine Informations-veranstaltung zum Thema „Suchtprävention“ statt. In Kooperation mit unserem Partner Mainz 05 besuchte uns bereits zum zweiten Mal Dipl. Sozialpädagoge und Suchtberater Rainer Fischbach und klärte unsere Schülerinnen und Schüler über Gefahren und Risiken des Drogenkonsums auf.

Ein ausführlicher Bericht hierzu ist auf der Homepage von Mainz 05 über folgenden Link zu finden.

 

Bitte klicken sie hier!

 

 

 

 

N&W Bädermanagement GmbH zu Besuch in der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

 

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Berufsfeld Sport“ waren am Montag, den

18. Januar 2016, Frau Werle und Herr Nerbas von der N&W Bädermanagement GmbH zu Besuch im Kurs der achten Klasse Wahlpflichtfach Sport. Sie haben uns einige Informationen zu dem Beruf „Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe“ vorgestellt. Gute Leistungen in den Schulfächern Mathematik, Deutsch, Chemie und Sport sind dabei Voraussetzungen für die mindestens drei Jahre andauernde Ausbildung. Als Fachangestellte(r) in diesem Bereich kann man zum Beispiel in Hallen- und Freibädern eingesetzt werden. Die Schwimmschule „Flip“ ist für die Organisation und Durchführung verschiedener Kurse zuständig, wie etwa Baby- und Anfängerschwimmen, Aquafitness und Aquacycling, Meerjungfrauenschwimmen und Spieltage. Dieses Berufsbild ermöglicht es, verschiedene Richtungen im Bereich des Fachangestellten für Bäderbetriebe einzuschlagen.

 

Von:      Julia Kopp, Anne Kreischer und Saskia Nikodemus

 

 

Schüler der Realschule plus basteln Meisenheimer Adventsfenster

 

 

 

 

Schüler der Realschule plus Meisenheim bastelten unter Anleitung von Frau Braunstein das wunderschöne Meisenheimer Adventsfenster unserer Schule.

 

Vielen Dank dafür!

 

 

 

 

Realschule plus Meisenheim beim Nikolausturnier in Kirn erfolgreich

 

 

 

 

 

 

 

Die Ausbildungsbörse an der Realschule plus Meisenheim war ein voller Erfolg

 

 

Ausbildungsbetriebe, Schule und die Werbegemeinschaft waren sehr zufrieden mit der sehr gut besuchten Ausbildungsbörse.

 

Die ganzen Artikel und Bilder finden Sie

 

hier und hier!

 

 

 

 

Die Realschule plus Meisenheim beim Fritz-Walter-Cup erfolgreich

 

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Zweitplazierten.

 

Den kompletten Turnierverlauf finden Sie

hier!

 

 

 

 

Einladung zur Ausbildungsbörse an der Realschule plus Meisenheim

 

 

DDR-Zeitzeugin in der

 

Realschule plus Meisenheim

 

Aufrecht und mutig dem DDR-Knast getrotzt

 

 

 

 

Schon zum zweiten Mal besuchte die ehemalige DDR-Bürgerin Barbara Große die Realschule plus in Meisenheim zu einem Zeitzeugengespräch. Auch am letzten Mittwoch ließ sie wieder tief beeindruckte und nachdenkliche Zehntklässler zurück.

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen an der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

Am 4.September begrüßte unsere Schulgemeinschaft unsere "neuen Fünftklässler".

Nach einem feierlichen Gottesdienst in der Schloßkirche wurden in der großen Turnhalle der Realschule plus Meisenheim die "neuen Fünftklässler" mit Gesang, Musik, Theater und Redebeiträgen begrüßt.

 

Bevor die Klassenleitungen, Frau Braunstein (5a) und Herr

Dietz (5b), ihre Schülerinnen und Schüler für ein erstes "Beschnuppern" in ihre Klassenräume entführen konnten, erhielten die 40 Neuankömmlinge einen konkreten Eindruck, was neben vielen weiteren Aktionen und Projekten an der

Realschule plus Meisenheim "so geht".

So wurde jongliert und Theater gespielt von der Jonglier- und Schwarzlicht AG unter Leitung von Herrn Himmen. Zudem sang die 6b mit Herrn Dietz an der Gitarre eine tolle Schulhymne.

Außerdem wurde musiziert. Das Projekt Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten unter Leitung von Herrn Baumann spielte einige Stücke.

In einzelnen Redebeiträgen wurden die Kinder und ihre Eltern an der Realschule plus Meisenheim herzlich begrüßt.

Als Schlusspunkt der Feierlichkeit erfolgte die Zuordnung der "Paten" für die "Neuen". Anschließend gingen die 5a und 5b mit ihren Klassenleitungen Frau Braunstein und Herrn Dietz in ihre Klassenräume.

 

 

Für Bilder der Einschulungsfeier klicken Sie bitte

 

hier!

 

 

 

800 € GEWINN BEIM SCHULFEST DER REALSCHULE PLUS MEISENHEIM

 

Ein voller Erfolg war das Schulfest der Realschule plus Meisenheim, an dem die Projektpräsentation stattfand. Es ergab sich ein Gewinn von 800 €, wovon 400 € an unsere Partnerschule in Ruanda gespendet werden und 400 € an den Förderverein der Realschule plus Meisenheim gehen.

 

VIELEN DANK AN ALLE SPENDER DES FLOHMARKTS UND SCHÜLER DER PROJEKTGRUPPE "SCHULFEST" VON HERRN NOLD.

 

 

Für Bilder des Präsentationstags klicken Sie bitte

 

hier!

 

 

 

 

Projektwoche 2015 an der Realschule plus in Meisenheim

 

Vier Tage haben unsere Schülerinnen und Schüler in vielen Projektgruppen Modelle gebaut, geklebt, gebastelt, gemalt, programmiert, experimentiert, gekocht, getanzt, sich sportlich betätigt und Vieles mehr.

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Suchtprävention an der Realschule plus Meisenheim

 

Im Rahmen der Partnerschaft mit dem Fußballverein Mainz 05 fand im Juli 2015 ein Suchtpräventionstag mit der IKK Südwest an unserer Schule statt.

 

 

Für weitere Informationen bitte

 

hier klicken!

 

 

 

 

 

 

WIR SUCHEN DICH!

 

 

 Du bist zwischen 18 und 26 Jahren alt!

 

 Du willst nach deiner Schulzeit etwas Praktisches tun!

 

 Du willst deine Fähigkeiten entdecken!

 

 Du willst beruflich wichtige Schlüsselqualifikationen erlangen!

 

 

 

Dann bewerbe dich für das FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) an unserer Schule.

 

 

Wir freuen uns auf dich!

 

 

 

Weitere Informationen auf:

 

www.freiwilligendienste-rlp.de

 

 

 

 

Die Schwarzlicht-AG der Realschule plus Meisenheim begeistert Zuschauer

 

Die Jubiläumsveranstaltung der AG Jonglieren - Schwarzes Theater von

Gero Himmen sorgte für Jubelstürme bei Groß und Klein.

 

 

 

 

Ein großes Dankeschön für die tolle Veranstaltung

 

an Gero Himmen, die mitwirkenden Schüler der Realschule plus Meisenheim und an den Turnverein Raumbach, der tatkräftig unterstützt und organisiert hat.

 

 

Quelle: Öffentlicher Anzeiger

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

Michelin und Deutsche Umwelt-Aktion an der Realschule plus Meisenheim

 

Die Michelin Reifenwerke und die Deutsche Umwelt-Aktion haben an unserer Schule für unsere 8. Klassen das Schulprojekt "Elektromobilität" durchgeführt.

Ausbildungsleiter Michael Schwab und Christine Horn machten unseren Schülern klar wie wichtig umweltschonende Mobilität für den Klimaschutz der Erde ist.

 

 

 

 

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Am Freitag, dem 30.01.2015, wurde Rektor Hans Theis feierlich verabschiedet.

 

 

 

Wir danken Ihnen und wünschen Ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute und Gottes Segen!

 

 

Ihre Schülerschaft und das Kollegium der Realschule plus Meisenheim

 

 

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Weihnachtsdisco als Jahresabschluss 2014

 

Am vorletzten Schultag organisierten die Schülervertretung und die Vertrauenslehrer Carola Braunstein und Wolfgang Nold eine Weihnachtsdisco für die komplette Schulgemeinschaft. Vielen Dank an alle Kollegen und Schüler, die zum Gelingen des Fests mit dieser super Stimmung beigetragen haben!

 

Tolle Festtage und schöne Ferien wünschen wir Euch!

 

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

 

Unsere Bläserklasse auf dem Weihnachtmarkt Meisenheim

 

Auftritt unserer Bläserklasse unter Leitung von Konrektor Winfried Baumann am 12.12.2014 auf dem Weihnachtsmarkt in Meisenheim.

 

 

 

Tag der offenen Tür 2014

 

Wir danken allen interessierten Eltern und Schülern, die uns am Tag der offenen Tür besucht und bei der Organisation unterstützt haben!

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

 

Realschule plus Meisenheim unterstützt die Ausstellung im Meisenheimer Haus der Begegnung

 

 

Die derzeitige Ausstellung "Tatort Rheinland-Pfalz" im Meisenheimer Haus der Begegnung informiert mit 22 Exponaten über die verschiedensten Themengebiete rechtsextremer Tätigkeit. Gero Himmen ist Organisator und unsere Schule lieferte musikalische Beiträge bei der Eröffnung der Ausstellung. Zudem organisiert die Realschule plus Meisenheim mit einzelnen Klassen Unterrichtsgänge zur Besichtigung der Ausstellung.

 

 

Die Ausstellung ist bis zum 29.06.2014 jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags von 9 - 13 Uhr und freitags, samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

 

 

Quelle: Öffentlicher Anzeiger

 

Realschule plus Meisenheim nicht gefährdet - AQS ist sehr zufrieden 

 

 

Wer in den letzten Wochen die Zeitungsmeldungen in der regionalen Presse verfolgt hat, musste sich angesichts von Schlagzeilen wie „Zukunftssorgen in Meisenheim“, „Die Realschule plus erhalten“ oder „Der Schule gehen die Schüler aus“ große Sorgen um den Fortbestand der Realschule plus Meisenheim machen. Mehrfach wurde die Schule als eine der Realschulen plus benannt, deren Bestand gefährdet ist.

 

Nachdem nun die Anmeldezahlen für das kommende 5.Schuljahr feststehen, kann festgestellt werden:

Trotz der o.g. massiven Negativwerbung zum denkbar ungünstigen Zeitpunkt freuen sich die Lehrkräfte der Realschule plus darüber, dass für das Schuljahr 2014/15 mit 42 Anmeldungen genau so viele Kinder angemeldet wurden, wie im letzten Jahr.

Im Vergleich dazu sind die Anmeldezahlen an anderen Realschulen plus in der Nachbarschaft zum Teil deutlich zurückgegangen.

Nach wie vor bietet die Meisenheimer Realschule auch den Schülerinnen und Schülern, die zunächst einmal den gymnasialen Bildungsgang gewählt hatten, eine zweite Chance.

Gemäß den Kriterien des Bildungsministeriums gilt die Schule auch in den kommenden Jahren als drei- und mehrzügige Realschule plus, deren Bestand nicht gefährdet ist.

 

Gut ins Bild passt da eine weitere erfreuliche Nachricht:

Der zweite Evaluationsbesuch der Agentur für Qualitätssicherung (AQS) im Februar 2014 erbrachte ein Ergebnis, mit dem die Schulgemeinschaft sehr zufrieden sein kann. Die Ergebnisse beruhen auf Befragungen von Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften sowie Einblicknahmen in den Unterricht.

Das Qualitätsprofil der Realschule plus Meisenheim weist u.a. „Stärken“ in den Bereichen Klassenmanagement, Förderung der Lernprozesse, Kompetenz-

orientierung und Elternpartizipation auf.

Die Wertung „ausgesprochene Stärken“ gab es für die Bereiche schulisches Management, Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern, Schulleben, und Qualitätsarbeit.

Zitat: „Aus Sicht der externen Evaluation kann der Realschule plus Meisenheim nach einem nun intensiv durchlaufenen Reflexions- und Entwicklungsprozess ein gelungener Einstieg in eine nachhaltig gesicherte schulische Qualitätsarbeit bescheinigt werden.“

Auffällig ist auch die hohe Zufriedenheit der befragten Eltern mit der Schule und dem Ganztagsschulangebot. Das freut das Kollegium ganz besonders.

„Entwicklungsfelder“ – auch das soll hier nicht verschwiegen werden – sehen die Evaluatoren in den Bereichen interne Kooperation und systematische Kooperation mit anderen Schulen.
Die Ergebnisübersicht wurde auch den Eltern- und Schülervertretungen übergeben.

Bei Interesse können diese jederzeit Einblick in den Ergebnisbericht nehmen. Interessenten wenden Sie sich bitte an das Schulsekretariat.

 

 

 

 

 Bito spendet der Realschule plus Meisenheim Regale

 

 

Im Rahmen der Patenschaft, die Bito für vier Schulen in der Region übernommen hat, spendete der Lagerspezialist an die Realschule Plus in Meisenheim ein drei Meter hohes und acht Meter breites Eckregal sowie mehrere Kunststoffbehälter. In dieser professionellen Lagerausstattung, die gewöhnlich Industrieunternehmen verschiedener Branchen im Einsatz haben, werden zukünftig Materialien der schuleigenen Werkstatt sowie Werkstücke der Schüler aus dem Fach Technik und Naturwissenschaft aufbewahrt. Den Aufbau des Regals übernahmen Schüler der Klassen neun und zehn.


 

Vielen Dank für die großzügige Spende!

 

 

 Hier geht es weiter!

 


 

 

 


 

 

Altweiberfasching 2014

 

 

 

Tolle Tänze, Gesangseinlagen und lustige Sketche brachten den Meisenheimer Schülern und Lehrern viel Spaß und eine gelungene Feier mit toller Stimmung.

 

Schöne Ferien wünschen wir Euch!

 

 

Hier geht es weiter!

 

 

 

Spendenaktion der Realschule plus Meisenheim brachte rund 1500€

 


 

 

Nachdem Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Meisenheim sich mit den Folgen des Katastrophentaifuns „Haiyan“ auf den Philippinen auseinandergesetzt haben, beschlossen sie, eine Spendenaktion für die notleidenden Kinder zu organisieren.

 

Bereits am „Tag der offenen Tür“ der Realschule plus Meisenheim starteten Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a mit dem Verkauf von Weihnachtsschmuck. Der Erlös von 328,30€ ging komplett an das Philippinen-Projekt der Familie Jung aus Langenlonsheim.

 

In der nachfolgenden Woche gingen Schüler der verschiedenen Jahrgangsstufen durch alle Orte der Verbandsgemeinde Meisenheim von Haus zu Haus, um Spenden zu sammeln. Als Dankeschön wurde jedem Spender ein selbstgebastelter Weihnachtsstern überreicht.

 

Diese Spendensammlung, die von Carola Braunstein und Antonio Garcia Pulido organisiert wurde, brachte die erfreuliche Summe von 1185 €.

Der Betrag wird an die „Organisation Plan International Deutschland e. V.“ überwiesen, die auf den Philippinen verschiedene Hilfsprojekte für Kinder unterhält.

 

 

 

Wir danken allen großzügigen Spendern und den tüchtigen Sammlern und Bastlern.

 


 

 

 

Tag der offenen Tür 2013

 

 

 

Bundesjugendspiele 2013

 


Siegerehrung unserer besten Sportler

 

 

 

Wir danken allen bei der Organisation beteiligten Lehrer und den 10. Klassen für die Hilfe bei der Durchführung der Bundesjugendspiele an unserer Schule.

 

 

Hier geht es weiter!

 


 

 

Der neue Kletterturm bringt viel Spaß für Groß und Klein!

 

 

 

Hier geht es weiter!